ABURY Crowdfunding

Tradition is not to preserve the ashes, but to pass on the flame.

Dieses Zitat stammt ürsprünglich von Thomas Moore und passt perfekt zu dem neuesten Projekt der Fashion Plattform ABURY. ABURY verbindet traditionelles Handwerk verschiedener Kulturen mit internationalem Design. Gründerin Andrea Kolb und ihr Team designen außergewöhnliche Kleidung und Taschen, die nicht nur gut aussehen, sondern mit denen mach gleichzeitig auch Gutes tut.
Nun gibt es die ABURY Design Experience, ein jährlicher Kontest, bei dem junge Designer eine Kollektion entwerfen und die verschiedensten Kulturen miteinbeziehen können. Dafür muss aber noch einiges getan werden, und dabei kommt IHR ins Spiel! Um Materialien, den Aufenthalt und die ganze Aktion finanzieren zu können, startete ABURY eine Crowdfunding Aktion. Auf dieser Website könnt IHR euch nun genauer anschauen, wie ihr ABURY unterstützen könnt. Zum Beispiel könnt ihr eine ABURY Chain kaufen, verschiedene Taschen, Schals, oder auch einen „virtual hug“ – mit allem unterstützt ihr das Projekt. Also nicht nur die Marke ABURY, sondern auch die Menschen, die das Wissen traditioneller Handwerkskunst von Generation zu Generation weiter gegeben haben, die sich nun freuen, dass jemand ihre Arbeit schätzt und mit ihnen zusammen arbeiten möchte, und natürlich junge, aufstrebende Designer.

Hier auf Beauty tastes good erhaltet ihr nun schon mal einen kleinen Einblick in die Welt von ABURY.  Also, untestützt das Projekt und helft Andrea und ihrem wundervollen Team dabei, ihren Traum wahr werden zu lassen!

BOLD_Abury_Campaign Free People Bags-7

BOLD_Abury_Campaign Free People Bags-11

BOLD_Abury_Campaign Berberbags-4

BOLD_Abury_Campaign Berberbags-2

BOLD_Abury_Campaign Ecuador-1

BOLD_Abury_Campaign Ecuador-19

 

 

2 Gedanken zu „ABURY Crowdfunding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.