Coco Loco

Hey everyone!

Dressing weather-appropriate is pretty much of a challenge right now. You never know whether you will freeze your butt off, or feel like sitting in a sauna under all those layers of clothes. Then of course there’s the question of possible rain/snow/something-ugly-in-between (ergo packing an umbrella) or maybe even sunny weather (in this case your favourite sunnies are a must). Turns out the weather obviously is unable to decide and totally ‚loco‘ where I live, which means we’re having a mixture of everything right now and with that the almost impossible task to find the right things to wear, yaaaay! If anyone of you has mastered this challenge, please let me know! (;
Anyway, a few days ago I tried my best to stay warm while keeping it cool and trying to not look like a weirdo with several weather-related items under my arms. And I think I did a pretty decent job. (; But decide yourself, here’s another outfit of the day!
PS: Noticed the title of today’s post? It’s because of the drink I tried that day, it was coconut water with grean tea and peach flavour (getting back on track after Christmas and all that). It wasn’t that bad, but honestly I expected it to be, well, just better. I guess I’ll stick to plain water instead. (;

//Hallo ihr Lieben!

Sich Wetter-passend zu kleiden ist momentan echt eine Herausforderung. Man weiß nie, ob man sich den Ar*** abfrieren wird, oder ob man sich unter all den Kleidungsschichten wie mitten in der Sauna fühlen wird. Dann ist da natürlich noch die Möglichkeit von Regen/Schee/irgendwas-grausigem-dazwischen in Betracht zu ziehen (ergo ein Regenschirm muss mit), oder vielleicht sogar sonnigem Wetter (in diesem Fall ist die Sonnenbrille euer bester Freund). Offensichtlich kann sich das Wetter in meiner Gegend aaabsolut nicht entscheiden und ist total ‚loco‘, was bedeutet, dass wir mit einer Mischung aus allem gesegnet sind und somit auch mit der fast unlösbaren Aufgabe, sich richtig anzuziehen, yaaaay! Falls jemand von euch diese Herausforderung mit Bravour gemeistert hat, lasst es mich wissen! (;
Vor ein paar Tagen habe ich jedenfalls versucht, mich warm anzuziehen, gleichzeitig cool zu bleiben und mit diversen wetterbedingten Begleitern unterm Arm nicht wie der größte Vollpfosten auszusehen. Und ich glaube, dass ich das ganz gut hinbekommen habe. (; Aber entscheidet selbst, hier ist ein neues outfit of the day!
PS: Habt ihr den heutigen Titel bemerkt? Zurückzuführen ist der auf das Getränk, welches ich an diesem Tag probiert habe, Kokosnusswasser mit grünem Tee und Pfirsich Geschmack (wieder fit werden nach Weihnachten und so). Es war jetzt nicht so schlecht, aber ehrlich gesagt hatte ich erwartet, dass es, nunja, einfach besser ist. Ich glaube ich bleibe einfach beim normalen Wasser. (;

20140111_121906

20140111_124527

20140111_124538

20140111_124549

20140111_131458

20140111_131050

20140111_134315
Healthyyyy

20140111_134327Yeah, I guess ‚precious and delicious‘ is in the eye of the beholder… ^^

Parka – Zara
Sweater – H&M
Jeans – Zara TRF
Chelseas – Zara
Scarf – Nice Things (available at Ludwig Beck)
Bag – MCM
Watch – Christ

I hope you had a great monday so far and have a nice week! Have you tried coconut water before?

//Ich hoffe, dass ihr alle einen schönen Montag hattet und habt noch eine schöne Woche! Habt ihr schon mal Kokosnusswasser probiert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.