Tested: Maybelline Baby Lips Intense Care SPF 20

Hey everyone!

How was your week? Mine was really busy, but the weather was just amazing, so everything seemed a bit easier to deal with.
I’m sure that by now you heard about Maybelline’s Baby Lips lipbalms (seems like they appear on every blog and of course on instagram). A total hype in America and now this hype has come across the ocean right to Germany. But… are they really worth the hype? I tested one of them and here is what I think!

//Hallo ihr Lieben!

Wie war eure Woche? Meine war ziemlich stressig, aber das Wetter war absolut fantastisch, sodass alles ein wenig leichter von der Hand gegangen ist.
Ich bin mir sicher, dass ihr inzwischen von den Maybelline Baby Lips Lippenpflegestiften gehört habt (sämtliche Blogs und Instagram sind voll davon)
. Ein totaler Hype in Amerika und jetzt ist genau dieser Hype über den Ozean zu uns nach Deutschland gekommen. Aber… sind sie den Hype denn wirklich wert? Ich habe einen aus der Reihe getestet und hier könnt ihr lesen, was ich davon halte!

20131017_144417

20131017_144542

I bought the yellow one, the ‚Baby Lips Intense Care‚ with SPF 20. It is not a colored balm, it’s just white but gives my lips a suprising glossy effect. After putting it on they feel very soft and moisturized and this feeling lasts for a pretty long time. I don’t have the urge to reapply it after one hour, which is good.
What I also like is the fact, that it contains SPF 20. Your lips need to be protected from the sun all year long, not just during summer, don’t forget that! But here, Baby Lips has you covered.
The Intense Care lipbalm is scented, but I can’t describe it. It’s not fruity or anything… Do you know the scent of the classic Labello lipbalm? In my opinion they smell similar, but definitely not the same. It’s a very subtle, neutral scent, which fits the concept of an intensely caring lip product.
The packaging is not super special, but it has a recognition value and is not better or worse than any other packaging of a ’normal‘ drugstore lip product.

All in all I can recommend the Maybelline Baby Lips Intense Care lipbalm. By now, I don’t really understand why there’s such a hype. Yes, it lives up to it’s promises, but it’s not so much better than every other lipbalm I used so far. Anyway, I was not disappointed and if you look for an affordable, caring lip product, this would be a good choice.
Have you tried the Baby Lips before? Which one did you try out and what did you think of it? Tell me in the comments!

//Ich habe mir den gelben Stift gekauft, den ‚Baby Lips Intense Care‚ mit LSF 20. Er ist nicht getönt, einfach weiß, aber hat einen erstaunlich glossigen Effekt. Nachdem ich ihn aufgetragen habe, sind meine Lippen ganz weich und gepflegt und dieses Gefühl hält auch eine ganze Weile an. Ich hab nicht das Bedürfnis, nach einer halben Stunde schon wieder etwas davon aufzutragen, was echt gut ist.
Was mir auch gefällt ist die Tatsache, dass er Lichtschutzfaktor 20 beinhaltet. Eure Lippen müssen nämlich das ganze Jahr über vor Sonneneinstrahlung geschützt werden, nicht nur im Sommer, vergesst das nicht! Aber hier leisten die Baby Lips einen guten Job.
Der Intense Care Lippenbalsam hat einen gewissen Duft, aber ich kann ihn nicht beschreiben. Auf jeden Fall nicht fruchtig oder so… Kennt ihr den klassischen Labello? Meiner Meinung nach riechen die beiden recht ähnlich, aber auf keinen Fall gleich. Es ist ein sehr subtiler, neutraler Duft, welcher gut in das Konzept eines intensiv pflegenden Lippenpflegestift passt.
Die Verpackung ist nicht so besonders, allerdings hat sie einen hohen Wiedererkennungwert und ist weder besser, noch schlechter, als jeder ’normale‘ Lippenpflegestift aus der Drogerie.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich den Maybelline Baby Lips Intense Care Pflegestift empfehlen kann. Noch kann ich jedoch diesen riesen Hype nicht so ganz verstehen. Ja, er hält, was er verspricht, aber ist jetzt nicht sooo viel besser, als jede andere Lippenpflege, die ich je hatte. Jedoch wurde ich nicht enttäuscht und wenn ihr nach einem preiswerten, stark pflegendem Produkt für die Lippen sucht, seid ihr hiermit auf jeden Fall gut ausgestattet.
Habt ihr die Baby Lips schon getestet? Welchen habt ihr ausprobiert und wie fandet ihr ihn? Schreibt es mir in den Kommentaren!

2 Gedanken zu „Tested: Maybelline Baby Lips Intense Care SPF 20

  1. ‚Cherry me‘, hmmm das klingt allein schon so lecker! Und er schmeckt wirklich auch noch danach? Ja wahnsinn, ich glaub, den muss ich haben! 😀 Ich hab einen Beauty Rush Lipgloss von Victoria’s Secret, der heißt ‚Cherry Bomb‘ und der schmeckt auch so göttlich. (:

  2. Also ich hab mir gestern auch nen Baby Lips gekauft, aber den ‚cherry me‘, und ich muss sagen, ich will den ständig auftragen, weil er einfach so geil schmeckt. Außerdem tönt er ein wenig die Lippen, und da ich mir meine Lippen nie schminke ist das eigentlich ganz cool. Ich bin auch voll begeistert von dem lippenbalsam und freu mich, dass wir den jetzt auch hier haben (:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.